Home / Gesellschaft / Verleihung des europäischen Filmpreises in Berlin

Verleihung des europäischen Filmpreises in Berlin

An diesem Samstag (07/12/13) rollt Berlin den roten Teppich für die Creme de la Creme der europäischen Filmwelt aus. Die 1988 gegründeten European Film Academy zählt heute 2.900 im Filmgeschäft tätige Mitglieder, die sich auf die Fahne geschrieben haben „…die Filmkultur Europas zu fördern…“. Der aktuelle Präsident ist der deutsche Regisseur Wim Wenders.

Das gemeinsame Haus Europa ist hier ganz selbstverständlich. Prämiert wird insgesamt in 31 Kategorien. Die französische Filmdiva Catherine Deneuve wird für ihre Lebensleistung im Filmgeschäft ausgezeichnet. Der Enfant-Terrible des spanischen Films, Regiesseur Pedro Almodovar, wird für seine Verdienste um das Weltkino in der Kategorie World Cinema 2013 ausgezeichnet.

Der französicher Starregisseur François Ozon ist nominiert. Auch die Schauspielerin Barbara Sukowa, für ihre Rolle in „Hannah Arendt“. Berlin ist im Rennen mit dem Schaupieler Tom Schilling für seine Rolle in „Oh, Boy“. Luminita Gheorghiu, Hauptdarstellerin im „Child’s Pose“, goldener Bär-Gewinner der diesjährigen Berlinale, ist auch auf der begehrten Liste der Nominierten zu finden.

Love Is All You Need / Den skaldede frisør ist nominiert in der Kategorie Comedy und hat unter den Hauptdarstellern den ehemaligen (und wahrscheinlich nettesten) James Bond aller Zeiten: Pierce Brosnan.

Warum unter den Nominierten die australische Schauspielerin Naomi Watts zu lesen ist, erklärt sich mit der spanischen Filmproduktion von „Lo imposible“, der Verfilmung einer wahren Geschichte im Zusammenhang mit dem Tsunami am ersten Weihnachtstag des Jahres 2004.

Der deutsche Regiesseur Jochen Kuhn, bereits Gewinner bei der Verleihung des kurzen deutschen Filmpreises, geht mit dem 14-minütigen Animationsfilm „Sonntag 3“ erneut ins Rennen. Dort geht es um eine – durchs Internet –  gemachte Bekanntschaft. Es kommt zum Blind Date. Dabei stellt sich heraus, dass es sich bei der Frau um die Bundeskanzlerin Angela Merkel handelt. So gründlich schief kann ein Blind Date gehen.

Die Preisverleihung am Samstag Abend im Haus der Berliner Festspiele im beschaulichen Wilmersdorf kann im Livestream verfolgt werden. Einschalten und viel Spass!

Hier in der Übersicht der Nominierungen in der Kategorie Schauspiel:

Schauspielerinnen:
Keira Knightley/ANNA KARENINA
Veerle Baetens/THE BROKEN CIRCLE BREAKDOWN
Barbara Sukowa/HANNAH ARENDT
Naomi Watts/LO IMPOSIBLE
Luminita Gheorghiu/POZITIA COPILULUI

Schauspieler:
Jude Law/ANNA KARENINA
Johan Heldenbergh/ THE BROKEN CIRCLE BREAKDOWN
Fabrice Luchini/DANS LA MAISON
Toni Servillo/LA GRANDE BELLEZZA
Tom Schilling/OH BOY

Mehr Infos hier:
Homepage des European Film Awards
Trailer Love Is All You Need / Den skaldede frisør
Trailer Hannah Arendt
Trailer Oh Boy
Trailer The Impossible
Trailer Sonntag 3

About Fatima Lacerda

ein paar Infos über mich

Check Also

Fashion-Metropole Berlin: Wie der Stadtteil, so die Mode?

Vier Tage – so lange verwandelten sich Hotspots wie die Dachterrasse des Weekend-Clubs für die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*