Home / Tourismus / Urlaub von Berlin zur Herbst- und Winterzeit

Urlaub von Berlin zur Herbst- und Winterzeit

Berlin hat ja unzählige Vorzüge bzgl. Metropole und im Frühling sowie zur Sommerzeit spielt auch das Wetter mit. Aber dazwischen, konkret zur Herbst- und Winterzeit ist wettermäßig nicht viel los in Berlin – grau, regnerisch, kurze Tage – vllt. bringt der Winter noch ein paar schöne Schneetage aber auch für den Ski-Sport gibt es bessere Ort als eine Stadt.

Sonnenuntergang am Weissensee
Sommer in Berlin: Sonnenuntergang am Weißensee

Also wohin? Richtige Sonnen- und Hitzegarantie gibt es in beliebten Urlaubsregionen wie Florida, Südafrika, Malediven, Thailand oder Australien. Nicht ganz soweit weg wären Orte wie Dubai oder Oman. Einen guten Kompromiss zwischen Wohlfühltemperatur und Reisezeit sind die mit 4-4,5 h Flugzeit die zu Spanien gehörenden Kanarischen Inseln, sowie die zu Portugal gehörende ewige Frühlingsinsel Madeira. Gerade Madeira ist noch ein Geheimtipp, viele Berge und eine wunderschöne Landschaft laden zum entdecken ein. Eine Besonderheit auf der Insel sind die „Levadas“, die kleinen Bewässerungskanäle, welche Wasser quer über die Insel und gerade durch die Bergwelt transportieren. Zusätzlich begleitet werden die Kanäle von Wegen, primär zur Instandsetzung aber diese laden ideal zum wandern ein. Die Einwohnerzahl ist sehr überschaubar mit nur 230.000 Menschen, gerade mal eine Fläche so groß wie Hamburg. Ende Februar/Anfang März findet zudem ein farbenprächtiger Karneval statt, welches das kleine Schwesterlein, des brasilianischen Karnevals sein könnte.

Wer es doch richtig winterlich mag, kommt um die Alpen nicht herum, das geht von Frankreich, Schweiz, Italien bis Österreich natürlich. Hier können sich Mann und Frau in den unzähligen Alpentälern und auf den Bergen dem Ski-Sport frönen. Richtig günstig dabei ist der Alpenurlaub noch im kleinen EU-Land Slowenien, einfach überraschen lassen. Eine Alternative beim Wintersport sind die nordischen Länder wie Schweden und Norwegen (preislich etwas teuerer). Diese Region hat zugegeben noch weniger Sonnenlicht als unsere Breitengerade aber dafür ist die schneeweiße Landschaft unberührter und mit großer Wahrscheinlichkeit können die Nordlichter am Himmel live bewundert werden.

Günstige Reiseangebote lassen sich überall im Internet finden u.a. auch bei Otto-Reisen. Viel Spaß und Vorfreude für den nächsten Urlaub. Weitere Tipps sind gerne in den Kommentaren willkommen.

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

Multimedia-Show „Brandenburger Tor“

Von mir leider völlig unbemerkt, hat sich die Ausstellung „The Kennedys“ in die Auguststr. verzogen, …

No comments

  1. Hallo Norbert,

    nachdem ich deinen Artikel gelesen habe, würden ich und ein paar Freundinnen gerne auf den Kanarischen Inseln Urlaub machen.
    Könntest Du mir da vlt schöne Gegenden oder Hotels nahe eines schönen Strandes aufzählen?
    Nur sollte das Hotel nicht ganz so kostspielig sein, wobei natürlich auf der anderen Seite an Hygiene auch nicht gespart werden sollte 🙂

    Danke,

    Lg Merida

    • Hallo Merida,

      wenn Ihr es noch ein bisschen städtisch wollt, wäre Las Palmas ein guter Startpunkt, bzgl. Hotels ist man mit dem Reina Isabel Hotel, Santa Catanlina und dem NH Imperial Playa gut bedient in der 4/5 Sterne Kategorie, welche gerade zu unserer Winterzeit sehr erschwinglich sind.

      Beste Grüße
      Norbert / waldnase

  2. @waldnase
    besten Dank für die Zusatzinfo, das wird gleich notiert…. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*