Home / 2012 / Juli

Monthly Archives: Juli 2012

Das Frankfurter Tor

Jeder, der schon einmal auf der Frankfurter / Karl-Marx Allee in Friedrichshain unterwegs war, kennt sie – die zwei weithin sichtbaren Türme am Frankfurter Tor. Doch woher kommt der Name und warum stehen die Türme dort? Früher befand sich etwa 800 Meter weiter westlich

Read More »

Der Obersee in Berlin

Den Obersee habe ich letztes entdeckt, als ich mit Freunden in Alt-Hohenschönhausen spazieren war. Er liegt in der Nähe des Orankesees. Der Name des künstlichen Gewässers kommt daher, dass der Wasserstand des Sees ca. 1,50 m höher liegt als der seines Nachbarn.

Read More »

Das Parlament der Bäume

Ich fahre öfter mit der S-Bahn aus Richtung Zoo kommend am Hauptbahnhof vorbei. Noch vor dem S-Bahnhof Friedrichstr. sieht man rechter Hand eine angemalte Mauer in der Nähe der Regierungsgebäude. Ich hab mich immer gefragt, was es damit auf sich hat. Letztens war ich zu Fuß in der Gegend unterwegs und hab mir …

Read More »

Fundstück: Graffiti am Gleisdreieck

Graffiti - Gleisdreieck Berlin

Am U-Bhf Gleisdreieck (U1/U2) befindet sich eines der schönsten und größten Graffitibilder von Berlin. Es platziert sich an einer kompletten Hauswand und besteht aus vielen unterschiedlichen Bildelementen, angefangen von typischen Berliner Altbauten (zu finden unten links) bis zu südamerikanischen Figuren, wie die beiden abgebildeten großformatigen Frauen!

Read More »

Der Gendarmenmarkt in Berlin Mitte

Am Montag ist wieder das diesjährige Classic Open Air in Berlin zu Ende gegangen, hunderte von Menschen strömten mal wieder auf den Gendarmenmarkt, der beherrscht wird vom Deutschen und Französischen Dom und dem Konzerthaus in der Mitte. Das war Anlass für mich, mich mal zu fragen, was es mit diesem Platz …

Read More »

Die Molecule-Men

Wer sich nahe der Elsenbrücke oder der Oberbaumbrücke aufhält und Richtung Spree blickt, sieht sie schon von weitem: die Molecule Men. Diese Skulptur besteht aus drei hochaufragenden sich gegenüber stehenden und miteinander verbundenen Figuren mitten in der Spree.

Read More »

Fundstück: Feuermelder am Schloss Bellevue

Das Schloss Bellevue gehört ins Standardrepetoire jedes Berlin-Touristen. Egal zu welches Tageszeit – immer tummeln sich hier Menschen aus verschiedensten Ländern und zücken ihre Kameras. Wenn man Glück hat, sieht man neben grimmig oder auch mal gelangweilt dreinblickenden Wachpolizisten auch mal eine ein- oder ausfahrende Staatskarosse. Ein kurioses Fundstück ist …

Read More »