Home / Geschichte / ein Alltagsmitschnitt: Köpenick am 19.02.1990

ein Alltagsmitschnitt: Köpenick am 19.02.1990

Und wieder mal haben wir eine Video-Perle im Netz gefunden. Heute geht es in die Köpenicker Altstadt von Ost-Berlin im Jahre 1990  und das in Farbe. Es existiert noch die DDR und es gibt keine D-Mark. Trabbis, Wartburgs, Ikarus-Busse und alte Straßenbahnen kreuzen den Weg! Die Schaufenster der Geschäfte stellen schon einige Westwaren aus! Die Häuser sehen anfangs soweit optisch ganz gut aus, erst zum Ende sind auch ein paar Ruinen zu entdecken. Und nun viel Spaß bei der Zeitreise, vllt. erkennt ja der eine oder andere ein paar „alte“ Dinge wieder!

Ausschnitt aus dem Film - Köpenick 1990
Ausschnitt aus dem Film – Köpenick 1990

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

Startup Innenleben (Foto: dotshock / Shutterstock.com )

Start Up Boom in Berlin! Unser Ratgeber für 2018

Das Jahr 2017 offenbart in Berlin einen weiteren Boom der jungen Start-Ups. In zahlreichen Branchen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*