lustiges Fundstück: zwei Berliner für 1,25 Euro

In einigen Gegenden von Deutschland können Berliner ganz legal käuflich erworben werden. Und das zu einem unverschämt günstigen Preis! Einzeln für 0,85 Euro und im harmonischen Doppelpack für 1,25 Euro! In Berlin heißen die kulinarischen Köstlichkeiten einfach nur Pfannkuchen oder im süddeutschen Raum z.B. „Kreppel“ oder „Krapfen“.

Letztendlich ist aber das gleiche damit gemeint, es ist ein etwa faustgroßes Gebäck, das schwimmend in Fett ausgebacken wird und aus süßem Hefeteig und meistens mit einer Füllung aus Konfitüre besteht. Hochkonjunktur haben diese Sachen zur Silvester und zum Karneval / Fasching. Guten Appetit! Ach ja, das Foto wurde in Köln geknipst!

2 käufliche Berliner
2 käufliche Berliner (klicken zum vergrößern)

Check Also

Japanische Kirschblüte zum Mauerweg (Bornholmer Straße)

Kirschblütenpracht am Mauerweg – Ausgabe 2015

Alle Jahre wieder, zumeist in den letzten Apriltagen, erblüht eine wunderschöne rosarote Kirschblütenpracht am Mauer(rad)weg …

One comment

  1. Das sind ja Super Preise 😛 will ich auch

    Grüße aus Spanien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*