Home / Fundstücke / Fundstück: BVG-Partybus

Fundstück: BVG-Partybus

Es gibt nicht nur eine Party-Tram (BerlinerFahrBar) der BVG sondern auch einen Party-Bus (siehe unteres Bild). Äußerlich fällt auf, dass dieser blaue Bus ein alter aussortierter IKARUS-Bus ist. Diese IKARUS-Busse haben, in Form eines gelb/orangen Anstrichs, in der DDR massiv das Erscheinungsbild des öffentlichen Nahverkehrs bestimmt. Folgende Eigenwerbung für den Party Bus ist auf der BVG-Homepage sowie im Flyer zu finden: „Der Bus ist mit 30 bequemen Sitzplätzen mit Tisch inkl. großer Rundecke ausgestattet. Ein WC, eine kleine Küche, Garderobe, CD-Radio mit Mikrofon und USB-Anschluss gehört ebenfalls zur Ausstattung. Für Ihr Buffet ist eine große Ablagefläche vorhanden.“

Weiter ist zu entnehmen: die Gastgesellschaft wird vor Ort abgeholt und wieder nach Hause gebracht und die Mietdauer sollte 3 Stunden nicht unterschreiten! Geeignet wäre der Bus für Familienfeiern, Geburtstage, Hochzeiten und Ausflüge aller Art. Der Preis ??? Nachfragen kostet nichts. Also dann mal los!

BVG Partybus
BVG Partybus (klicken zum vergrößern)

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

Tram: Bautyp Tatra unterwegs in Berlin-Ost (1990)

Video: Berliner Straßenbahn 1990

Das heutige Video führt uns wieder in der Berliner Osten kurz vor der Wiedervereinigung (Aufnahmen …

One comment

  1. Das ist ja mal ne coole Idee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*