Home / Kultur / Uckermark – Natur Natur

Uckermark – Natur Natur

Die Uckermark befindet sich circa 100 km im Nordosten von Berlin, die „Hauptstädte“ dieser Region sind Prenzlau und Angermünde. Landschaftlich ist es durch viele grüne Hügel geprägt, vielleicht die schönsten und abwechslungsreichsten im ganzen Land Brandenburg. Wirtschaftlich liegt der Schwerpunkt auf dem Bereich Tourismus, da andere Wirtschaftsbereiche weggebrochen sind.

See in der Nähe von Trampe
See in der Nähe von Trampe

Viele Berliner speziell Aussteiger(meist künstlerisch ambitioniert) haben sich in der Uckermark niedergelassen, zum Teil sogar einen ganzen Bauernhof übernommen. Daher gibt es in manchen Dörfern mehr Zuzügler als Alt-Einheimische, was bestimmt nicht ohne Konflikte blieb. Anbei ein paar Impressionen aus dieser schönen Gegend!

Getreidefeld in der Uckermark am Abend
Getreidefeld in der Uckermark am Abend

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

The One (Grand Show) im Friedrichstadtpalast (Presse-Bild)

Friedrichstadt-Palast erweitert berlinpass- und Charity-Angebot um #PalastFürAlle-Ticket

Kein Geld für den Urlaub, das neue Fahrrad oder besondere Freizeitaktivitäten: Vielen Menschen bleibt nach …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*