Home / Reisen / Fahrradstadt Berlin

Fahrradstadt Berlin

Ich kenne keine Stadt in Deutschland die so viele Fahrräder hat wie Berlin. Ich habe aber schon gehört das in Münster und in Freiburg viele Fahrräder unterwegs sind. Aber das kann vielleicht nicht miteinander verglichen werden, da „Kleinstadt“ gegen „Metropole“.

Nehmen wir mal lieber die Hauptstadt von Belgien, dort mit Fahrrad zu fahren ist ein Himmelfahrtskommando, was ich aus eigener Erfahrung sagen kann. Bei meinem Aufenthalt in Brüssel habe ich eine private Rundfahrt mitgemacht und eine Empfehlung war das Anlegen von reflektierenden Schutzwesten. Mit der Begründung, dass solche Verkehrsteilnehmer nicht geläufig sind im Straßenverkehr. Tatsächlich habe ich so gut wie keine Radfahrer gesehen, warum wohl?! Die Infrastruktur ist dafür nicht vorhanden und die Autofahrer sind darauf auch nicht eingestellt!

ein paar Fahrrad-Fahrer bei der Sternfahrt 2010
ein paar Fahrrad-Fahrer bei der Sternfahrt 2010

Zurück zu Berlin, eine Stadt die bekannt dafür ist, sehr grün zu sein und den umweltfreundlichen Verkehr fördert u.a. mit dem Ausbau von Radwegen, da kann ich aus persönlicher alltäglicher Erfahrung u.a. die Schönhauer Allee nennen! Zusätzlich werden seit einigen Jahren Fahrradstrassen installiert, wie in der Vergangenheit geschehen bei der Bergmannstr, Linienstr, Auguststr, Schwedter Str. usw.

Ein Highlight alljährlich ist u.a. die Sternfahrt vom ADFC, siehe auch die Nachlese 2010 dazu. Somit hat der Titel des aktuellen Artikels auch sein Berechtigung, Berlin vergibt sogar seit 2008 den Preis „Fahrradstadt Berlin“ für Verdienste um die Förderung des Radverkehrs an Berliner Orte/Institutionen. Unten folgen noch ein paar interessante Links wie einen nützlichen Routenplaner per Fahrrad durch Berlin, ansonsten ist der Radweg Berlin-Kopenhagen sehr zu empfehlen. Was habt Ihr für Lieblingsfahrradstrecken oder könnt von anderen lustigen Fahrraderlebnissen erzählen, dann schreibt es in den Kommentaren!

Noch ein paar Links incl. Video:

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

Centrovital - Aussenansicht

Von der Bierbrauerei zur Wellness- und Sportoase

Für alle, die ihr geliebtes Berlin nicht verlassen wollen, aber dennoch mal eine Verschnaufpause von …

2 comments

  1. Super, dass überall Radwege gebaut werden, die nutzt nur keiner, weil die alle lieber auf dem Bürgersteig fahren und die Fußgänger anrempeln.

  2. Fanny mit dem Hollandrad

    Nun ja, die Radwege nutzt niemand, weil sie gefährlich und zu schmal sind und außerdem schlechte Beläge haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*