interaktive Karte: Berliner Drehorte

Berliner Drehorte von 1930-2015

Das Berlin nicht nur Austragungsort der Berlinale sein kann sondern auch als Schauplatz unzähliger Filme dient, sollte hinlänglich bekannt sein. Dabei reden wir nicht nur über „Goodbye Lenin“, „Das Leben der Anderen“, sondern auch Hollywood-Filme, wie die „Bourne Verschwörung“ oder „Inglourious Basterds“. Die folgende interaktive Karte zeigt 31 Berliner Orte, an denen Filme gedreht wurden, mit Beginn 1930 bis zur …

Read More »

Auch für Berliner relevant: Die Vorteile der Kontaktlinse

Flohmarkt Mauerpark - eine Auswahl an Sonnenbrillen

Berlin ist in den vergangenen Jahren zu einer europäischen Modemetropole avanciert und die klassische Sehhilfe zu einem modischen Accessoire geworden – man denke nur an Hipsterbrillen oder Gestelle ohne Gläser. Doch längst nicht jeder will mit seiner Sehhilfe ein Fashion-Statement setzen. Wer schon einmal Haftlinsen benutzt hat, weiß wie praktisch und alltagstauglich diese sind. Related posts / Ähnliche Beiträge: Internet-Adresse …

Read More »

Berlinale goes Kiez 2016

Publiumsgespräch - Berlinale goes Kiez - Archiv

Am Donnerstag, den 11.02.2016 beginnt die Berlinale. Der begeisterte Kinogänger hat längst das Programm durchstöbert, Listen gemacht und einen Zeitplan entworfen und weiß, wann er am roten Teppich vor dem Berlinale-Palast stehen muss, um Trubel und Glamour mitzuerleben. Die Jury ist komplett und u. a. mit Jurypräsidentin Meryl Streep hochkarätig, genauso wie die Stars, die zu den Premieren erwartet werden. …

Read More »

Video: Checkpoint Charlie / Grenzübergang Friedrichstraße 1990

Der ehemalige Grenzübergang - Checkpoint Charlie

Ein Stück Zeitgeschichte führt uns heute ins Jahr 1990 (April) am ehemaligen Grenzübergang Checkpoint Charlie, welcher primär Diplomaten und den Alliierten vorbehalten war. Der erste Teil des Videos zeigt den Ort im Jahre 1990 (Monat April), politisch korrekt gesehen – existierte die DDR noch und somit auch eine Grenze, welche allerdings mit dem Mauerfall sehr durchlässig wurde. Daher kreuzen Ost- …

Read More »

Highlights in Charlottenburg – Shoppen gegen graue Wintertage

KaDeWe - der goldene Westen

Wer kennt sie nicht – die grauen Wintertage die uns in den ersten Wintermonaten fast täglich begleiten. Da erscheint auch Berlin gern mal trüb und öde. Doch die Stadt bietet eine riesige Auswahl an Läden die die miese Laune schnell vertreiben können. Allein der Stadtteil Charlottenburg/Wilmersdorf lässt uns den Tag ein kleines bisschen besser überstehen. Bevor ihr also in einen …

Read More »

Homeland – Drehorte in Berlin

Homeland - Berliner Drehorte

Die fünfte Staffel der preisgekrönten Dramaserie Homeland ist endlich am Start. Wer die letzten vier verpasst hat, kann sich zum Glück auch jetzt noch jederzeit auf den neuesten Stand bringen – zum Beispiel hier. Die fünfte Staffel spielt erstmals in Europa, genauer gesagt in Berlin. Carrie Mathison (Claire Danes) will es dort eigentlich ruhiger angehen lassen und hat ihren Job …

Read More »

Der Bahnhof Friedrichstraße und der „Tränenpalast“

Hatte eine feste Verbindung zum Bahnhofsgebäude

gehören zusammen wie Mielke und Stasi – oder wie Checkpoint und Charlie. Das ist möglicherweise nicht Jedem klar, die Ausstellung im Tränenpalast ist auch nicht gerade Related posts / Ähnliche Beiträge: Der „Tränenpalast“ in der Friedrichstraße – ein Ort der deutschen Teilung Der „Bahnhof der Menschenrechte“ – U-Bahnhof Westhafen Die Stadtbahn in Berlin Der Anhalter Bahnhof und was davon übrig …

Read More »

Video: Alt-Berlin in der 20er Jahren

Alt Berlin 1920 - Ausschnitt

Berlin in der 1920er Jahren, eine Frau (Touristin?) ist unterwegs mit einem Droschkenfahrer und lässt sich die Metropole Berlin zeigen! Ein sehr sehenswertes Video in sehr guter Qualität führt uns durch die Stadt zu den verschiedensten Orten. Vorbei an bekannten heute noch sichtbaren Baudenkmälern aber auch vorbei an vielen Gebäuden, welche heute nicht Related posts / Ähnliche Beiträge: Video: historisches …

Read More »

Castingaufruf – „Mein Licht ist aus, ich bin zu Haus…“

Die Lichtmacher - Lumizil (Foto: Goetz Schleser)

10 Tage Leben ohne Lampen – Berliner Lampen-Startup Lumizil sucht Mutige für bundesweit einmaliges Dunkel-Experiment. Bewerbt euch für dieses deutschlandweit einmalige Projekt noch bis zum 31. Januar. Das eigene Zuhause stockdunkel. Zusammen mit der Internetplattform „Zeigt her eure Wohnung“ sucht das Berliner Startup Lumizil drei bis fünf Social-Media-affine Menschen, Related posts / Ähnliche Beiträge: #TIPIcabaret: Social Media-Zeitreise in die goldenen …

Read More »

Video: Winterzeitreise – Berlin im Jahre 1939

Berlin-Winter 1939/1940

Unsere heutige Zeitreise in bewegten Bildern führt uns in den Berliner Winter der Jahre 1939/1940. Die Stadt macht naturgemäß einen friedlichen winterlichen Eindruck u.a. am Brandenburger Tor. Zeitgeschichtlich war es eine schwarze Epoche, der 2. Weltkrieg begann ein paar Monate zuvor am 01.09.1939, angezettelt von den Nationalsozialisten. Die Zerstörungen des Krieges sind noch nicht in Berlin und bei den dortigen …

Read More »

Infografik: Brückentage im Jahr 2016

Infografik: optimale Brückentage im Jahr 2016 (Ausschnitt)

Die Feiertage liegen dieses Jahr teilweise nicht ganz so günstig u.a. fällt der 24.12.2016 auf ein Samstag und der 25.12.2016 dementsprechend auf einen Sonntag. In Verbindung mit den Urlaubstagen kann die liebgewonne Freizeit genossen werden. Bekanntermaßen lässt sich mit Brückentagen mehr rausholen, daher wenn ein Feiertag z.B. wie Christi Himmelfahrt (dieses Jahr am 05.05.2016) auf einen Donnerstag fällt, Related posts …

Read More »

Street Photography in Berlin

Straßenszene - Fete de la musique

Street Photography: Spätestens seit der Entdeckung der Arbeiten von Vivian Maier ist das ein allgemein bekannter Begriff. Er bezeichnet eine Art von Photographie, die ohne gestellte Szenen und posierende Subjekte auskommt. Vielmehr bilden street photographers Szenen aus dem Alltag ab. Die eigene Sicht der Fotografen auf dasjenige, was sie sehen, ist dabei entscheidend. Related posts / Ähnliche Beiträge: street photography …

Read More »

Bahnhofsnamen in Berlin – immer logisch?

aha, in Berlin !

Wer annimmt, dass die Namen von Berlins Bahnhöfen alle in Stein gemeißelt sind, der ist auf dem Holzweg.Natürlich gibt es Traditionsnamen, die Keiner ändern würde wie z.B. Alexanderplatz (Literarische Größe) oder Bahnhof Zoo (wegen der „Kinder vom …“), aber spätestens seit BVG und Deutsche Bahn im Verbund fahren, wird munter umgetextet, und das nicht immer mit nachvollziehbaren Kriterien. Related posts …

Read More »

Winterimpressionen 2016 – Tiergarten in Berlin

Berlin Tiergarten(Teehaus) - Winter 2016

Wir waren am 06.01.2016 für Euch unterwegs und haben ein paar winterliche Impressionen aus dem Berliner Tiergarten eingefangen. Startpunkt war das Teehaus im Englischen Garten (kleiner Teil vom Tiergarten), dann ging es weiter zur Siegessäule bis hin zum Brandenburger Tor. Auf der Straße der 17.Juni waren noch Abräummaßnahmen von der Silvesterfeier in vollem Gange. Ansonsten überall wo hin das Auge …

Read More »

Infografik: Rodeln in Berlin – die besten Plätze

Rodelkarte: Rodeln in Berlin (Urheber: Locafox)

Auch in einer Großstadt wie Berlin gibt es Möglichkeiten sich dem Winter-Rodelspass hinzugeben. Die Gelegenheiten dafür sind enorm: 59 Schlittenbahnen warten im Berliner Stadtgebiet auf mutige Knirpse, übermütige Halbstarke und todesmutige Rodler. Die bekannteste, höchstgelegende und actionsreichste Abfahrt dürfte der Teufelsberg (Grunewald) im Stadtteil Charlottenburg-Wilmersdorf sein. Ziemlich zentral Related posts / Ähnliche Beiträge: Infografik: Berlin, dit jefällt ma Infografik: So kocht …

Read More »